spacer
Bäckerei Hatscher Korn
spacer
spacer
Bäckerei
Filialen
Backwaren
Klöneck
Shop
Kontakt
Backwaren Warenkorb Shop-Info AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen - nachfolgend kurz "AGB" genannt - gelten für die vertraglichen Beziehungen im Rahmen ausgelöster Online-Bestellungen bei der Bäckerei & Konditorei Hatscher GmbH & Co.KG

(2) Die Fa. Bäckerei & Konditorei Hatscher GmbH & Co.KG verpflichtet sich, auf der Grundlage ihrer Warenangebotsliste und der ausgewiesenen Preise die Produkte zur Verfügung zu stellen.

2. Vertragsverhältnis

(1) Voraussetzung für mögliche Online-Bestellungen ist eine entsprechende Registrierung. Mit derselben werden die erforderlichen Kundendaten gespeichert. Der Kunde erhält eine entsprechende Kennung und ein Passwort, welches per E-Mail übersandt wird.

(2) Die Fa. Bäckerei und Konditorei Hatscher GmbH & Co.KG erklärt ausdrücklich, dass etwaige während des Registrierungsprozesses erforderliche Daten zur Annahme und Realisierung der Bestellung nur zu Zwecken der Durchführung der Erfüllung des Vertrages genutzt und verwandt werden.

(3) Die Fa. Bäckerei & Konditorei Hatscher GmbH Co.KG verpflichtet sich zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere in Bezug auf die persönlichen Daten des Bestellers und verpflichtet sich, diese Daten, soweit erforderlich, vor unbefugtem Zugriff Dritter zu schützen.

(4) Ein Vertragsverhältnis zwischen dem Besteller und der Fa. Bäckerei & Konditorei Hatscher GmbH & Co.KG kommt nur nach der Registrierung und Auslösung einer verbindlichen Bestellung zustande.
Bei wiederholten Bestellungen sind die Kennung und das Passwort zu verwenden.

(6) Eine vertraglich vereinbarte Laufzeit besteht nicht.

3. Gegenseitige Rechte und Pflichten

(1) Der Besteller kann die Auftragserteilung bis zu 24 Stunden vor Bereitstellung der Waren widerrufen. Danach besteht für den Besteller eine Annahme- und Vergütungspflicht. Demgegenüber ist die Fa. Bäckerei & Konditorei Hatscher GmbH & Co.KG verpflichtet, die ausgelösten Bestellungen in der erforderlichen Qualität zu erfüllen.
Lieferung und Bezahlung erfolgen entsprechend der im Online Shop ausgewählten Optionen.

(2) Kündigungsmöglichkeiten zwischen den Vertragsparteien bestehen nicht.
Für den Kunden entstehen aus der Online-Bestellung nur Verpflichtungen, sofern ein konkreter Vertragsabschluss zustande kommt.

4. Gewährleistung, Haftungsbestimmungen

(1) Die Fa. Bäckerei & Konditorei Hatscher GmbH & Co.KG haftet nicht für falsche Angaben im Rahmen der Bestellungen.
Soweit Backwaren nicht produziert werden können, ist die Fa. Bäckerei & Hatscher GmbH & Co.KG verpflichtet, unverzüglich nach Kenntnis der Bestellung dem Kunden ein Gegenangebot zu unterbreiten.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Bäckerei & Konditorei Hatscher GmbH

An der Reutereiche 2

17153 Stavenhagen

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung



Bäckerei Hatscher

Impressum

spacer